Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, ins­be­son­de­re der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Herbert Hutterer
Falkensteinstraße 9
94405 Landau

E-Mail: webmaster@hat-gang.de

Link zum Impressum: https://www.hat-gang.de/impressum/


Ihre Betroffenenrechte

Unter den ange­ge­be­nen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespei­cher­ten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrich­ti­ger per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespei­cher­ten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetz­li­cher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung ein­ge­wil­ligt haben oder einen Vertrag mit uns abge­schlos­sen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wider­ru­fen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zustän­di­ge Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als ver­ant­wort­li­che Stelle zustän­di­ge Behörde.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nicht­öf­fent­li­chen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.


Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, d.h., wenn Sie sich nicht regis­trie­ren oder ander­wei­tig Informationen über­mit­teln, werden auto­ma­tisch Informationen all­ge­mei­ner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhal­ten etwa die Art des Webbrowsers, das ver­wen­de­te Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers, Ihre IP-Adresse und ähnliches. Hierbei handelt es sich aus­schließ­lich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Sie werden ins­be­son­de­re zu folgenden Zwecken ver­ar­bei­tet:

  • Sicherstellung eines pro­blem­lo­sen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer rei­bungs­lo­sen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -sta­bi­li­tät sowie
  • zu weiteren admi­nis­tra­ti­ven Zwecken.

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Informationen dieser Art werden von uns ggfs. sta­tis­tisch aus­ge­wer­tet, um unseren Internetauftritt und die dahin­ter­ste­hen­de Technik zu opti­mie­ren.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berech­tig­ten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website.

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. tech­ni­sche Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftragsverarbeiter tätig werden.

Speicherdauer:

Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erfor­der­lich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereitstellung der Webseite dienen, grund­sätz­lich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Bereitstellung vor­ge­schrie­ben oder erfor­der­lich:

Die Bereitstellung der vor­ge­nann­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ist weder gesetz­lich noch ver­trag­lich vor­ge­schrie­ben. Ohne die IP-Adresse ist jedoch der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Website nicht gewähr­leis­tet. Zudem können einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder ein­ge­schränkt sein. Aus diesem Grund ist ein Widerspruch aus­ge­schlos­sen.


Cookies

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte über­tra­gen werden. Hierdurch erhalten wir auto­ma­tisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, ver­wen­de­ter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu über­tra­gen. Anhand der in Cookies ent­hal­te­nen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleich­tern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermög­li­chen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte wei­ter­ge­ge­ben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten her­ge­stellt.

Natürlich können Sie unsere Website grund­sätz­lich auch ohne Cookies betrach­ten. Internet-Browser sind regel­mä­ßig so ein­ge­stellt, dass sie Cookies akzep­tie­ren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deak­ti­vie­ren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website mög­li­cher­wei­se nicht funk­tio­nie­ren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deak­ti­viert haben.

Speicherdauer und ein­ge­setz­te Cookies:

Soweit Sie uns durch Ihre Browsereinstellungen oder Zustimmung die Verwendung von Cookies erlauben, können Cookies auf unseren Webseiten zum Einsatz kommen.

Soweit diese Cookies (auch) per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten betreffen können, infor­mie­ren wir Sie darüber in den folgenden Abschnitten.

Sie können über Ihre Browsereinstellungen einzelne Cookies oder den gesamten Cookie-Bestand löschen. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen und Anleitungen, wie diese Cookies gelöscht oder deren Speicherung vorab blockiert werden können. Je nach Anbieter Ihres Browsers finden Sie die not­wen­di­gen Informationen unter den nach­fol­gen­den Links:


SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik ent­spre­chen­de Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.


Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzu­pas­sen, damit sie stets den aktuellen recht­li­chen Anforderungen ent­spricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzu­set­zen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.


Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz ver­ant­wort­li­che Person in unserer Organisation:

webmaster@hat-gang.de

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt(Version 2018-06-22).